Gefühle der Narzissten: Narzisstische Wut

Über die drei intensivsten Gefühle der Narzissten: die Kränkbarkeit, Im-Mittelpunkt-Sein-Wollen und über den Neid habe ich in dem vorherigen Artikel http://www.xn--welt-der-spiritualitt-p2b.de/die-drei-intensivsten-gefuehle-der-narzissten/ geschrieben. Gerne möchte ich das Thema fortsetzen und noch einige Gefühle vorstellen, die ebenfalls für Narzissten sehr typisch sind.

In diesem Artikel geht es in erster Linie um die narzisstische Wut. Auf Grund ihrer extremen Kränkbarkeit kommt es bei Narzissten sehr oft und sehr leicht zu der Zündung ihrer Wut. Das ist die häufigste Art wie sie auf irgendeine Kritik, oder auf das was sie als Kritik empfinden, reagieren. Sie fühlen sich angegriffen und beginnen sofort sich zu wehren. Am meisten beinhaltet ihre Abwehr folgende aggressive Manipulationsmethoden:

  • Anschreien,
  • Beleidigen,
  • Auslachen,
  • seinen Gegenüber der Lügen bezichtigen,
  • seinen Gegenüber für etwas beschuldigen,
  • sich selbst als der Beleidigte darstellen,
  • die Kommunikation demonstrativ abbrechen, etc.

Seine Wut kann sich als sogenannte kalte oder als „heiße“ Wut manifestieren.

Als kalte Wut können wir alles bezeichnen was im ersten Moment nicht als direkter Gegenangriff zu erkennen ist. Es handelt sich um eine passive Art der Aggression. Dazu zählt zum Beispiel

  • das Schmollen,
  • ironische, abwertende Kommentare abgeben,
  • das Spielen der beleidigten „Leberwurst“,
  • hartnäckiges Verneinen von realistisch nachweisbaren Tatsachen ,
  • Gaslighting (jemanden so lange belügen bis er/sie beginnt an seinem gesunden Verstand zu zweifeln),
  • „dem Feind“ mit Ignoranz und eisiger Kälte begegnen,
  • hasserfüllte Blicke, etc.

Zu der heißen Wut zählen härtere Maßnahmen. Diesen bedienen sich Narzissten, die eine sehr geringe oder gar keine Kontrolle über ihre Wutausbrüche haben. Sie demonstrieren ihrem vermeintlichen Feind sofort ihre „Stärke“

  • durch einen offenen verbalen Angriff der übelsten Sorte (schlimme Beschimpfungen, schwere Beleidigungen, die unter die Gürtellinie gehen, etc.)
  • und auch rein körper…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.