Wie entstehen Risse in unserer Aura?

Ist Deine Aura vollständig, kompakt, hell und leuchtend, kann man sehr schwer auf Dich wirken und Dich beeinflussen. Erst wenn in der Aura Risse oder Löcher entstehen ist man beeinflussbar, manipulierbar und leicht zu verletzen. Wir befinden uns konstant in einem Prozess des Energieaustausches mit unserer Umgebung, sind ihrem Einfluss ausgesetzt und wirken selbst beeinflussend auf sie. Dieser Prozess findet über unsere Aura statt. Sie ist unbegrenzt und dehnt sich weit aus bis ins Universum hinein, aber sie ist etwa im Umkreis von einem Meter um uns herum spürbar und sichtbar.

Aura-Ausstrahlung

Wenn wir in dieser grobstofflichen Realität z.B. im Wald oder den Bergen etwas rufen, senden wir Wellen aus, die wenn sie auf ein Widerstand treffen als Echo zurückkommen zu uns. Rufen wir „Blödmann“, kommt von allen Seiten „Blödmann“ zu uns zurück. Rufen wir „Ich liebe dich“, bekommen wir mehrmals verstärkt „Ich liebe dich“ zu hören. Das Gleiche geschieht mit der Energie, die wir durch unsere Aura aussenden. Sind das die Energien der Gedanken und Gefühle der Liebe, des Glücks, des Friedens und der Zufriedenheit, der  Gesundheit und der guten Laune, kommen solche Energien verstärkt zu uns zurück. Leider geschieht das Gleiche auch dann, wenn das die Gedanken und die Gefühle von Hass, Eifersucht, Wut und Aggression und Ähnliches sind. Also, nur das was wir selbst aussenden, was in uns selbst ist, können wir auch zurückbekommen. Haben wir z.B. keine Gefühle von Hass in uns, wird die hasserfüllte Energie an uns vorbei fliegen, ohne uns zu berühren. Da solche negative Gedanken und Gefühle scheinbar von außen auf uns zukommen, ist der Mensch geneigt zu denken, dass die Anderen negativ auf ihn wirken und ihm solche negative Gedanken und Gefühle schicken. Er erkennt meistens nicht, dass das seine eigene Gedanken und Gefühle sind, die als Echo zurückkehren, oder dass er das Gleiche in sich haben muss, dass solche Energie an ihm haften bleiben können. Gibt es in uns nur ein Krümelchen von Hass, oder wir wünschen jemanden, und wenn das unser ärgster Feind ist, nur Schlechtes, können wir nicht erwarten, dass wir mit dem Glück und Wohlstand beschert werden.

Wann entsteht ein Riss oder Loch in Deiner Aura?

Fühlen wir uns wohl und erfüllt mit Liebe, haben wir ein Schutzschild um uns herum, das automatisch alles Negative von sich abweist und zurück zum Aussender schickt. Es wäre ratsam einen solchen Zustand mehr oder weniger zu erhalten. Nun, wir haben auch unsere Schattenseite mit Regungen, Trieben und Gefühlen, die wir nicht kontrollieren können. Kommt es zum Ausbruch eines solchen Gefühls, zum Beispiel Ärger, Wut, Aggression oder große Angst, wirkt sich so ein Ausbruch der Gefühle auf unsere Aura aus wie ein Donnerschlag. Durch die Entladung solcher Energie entsteht in unserer Aura ein Loch oder ein Riss, je nachdem wie lange dieser Zustand andauert und von welcher Intensität er ist. Durch diesen Riss in unserem energetischen Feld können dann alle ungebetenen Gäste, die sich von solchen Energien ernähren, in unser Feld eindringen und uns gewaltig schwächen. Sind sie einmal in unser energetisches Feld eingedrungen, stacheln sie uns immer weiter an auf diese Weise zu reagieren (sie kämpfen um ihre Nahrung) und unsere Gefühle, Regungen, Triebe usw. geraten uns außer Kontrolle. Wir werden „blind“ vor Wut oder Hass und tun  Sachen, die wir gar nicht tun wollen aber tun „müssen“.

Aura

Wie ist das zu vermeiden?

Solche Situationen können wir  nur vermeiden wenn wir uns in der Gedanken- und Gefühlskontrolle üben. Dass wiederum bedeutet, sich jederzeit dessen was uns bewegt, was wir denken oder fühlen bewusst zu werden und negative Regungen, sobald sie anfangen sich zu zeigen, bewusst zu erkennen. Es reicht schon sie zu erkennen und im Stillen zu sagen: „Ich sehe dich und erkenne dich“ dass solche Gefühle oder Gedanken verfliegen und der Energieausbruch vermieden wird. Wir sollen uns darin üben unsere Gedanken und Gefühle zu beherrschen und uns nicht erlauben, dass wir von ihnen beherrscht werden und ihnen hilflos ausgeliefert sind.

Aura-Chakras

—————————

Solche und ähnliche interessante Artikel bzw. Themen, ausführlich beschrieben, erwarten Sie auch in der Zeitschrift „Welt der Spiritualität“!

Werden Sie ein ABONNENT und beziehen Sie die „Welt der Spiritualität“ bequem und portofrei (Inland) nach Hause für nur 23,80 € pro Jahr! Verpassen Sie keine Ausgabe und erwecken Sie die geistigen Kräfte, die in Ihnen schlummern, durch wertvolle Tipps und Tricks unserer Experten. Ihr Wohlbefinden und Wachstum auf allen Ebenen ist unser Anliegen!

http://www.welt-der-spiritualitaet.net/online-store

oder hier: http://shop.blom-medien.de/product_info.php?products_id=27

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.