So sind Menschen von hoher emotionaler Intelligenz (EQ)

Unterschiede zwischen den Menschen mit einem hohen und einem niedrigen EQ

Den relativ neuen Terminus in der Gesellschaft und Psychologie „Emotionale Intelligenz“ (EQ) definiert man eigentlich als die Fähigkeit der Identifikation und Erkennung von Emotionen bei sich selbst und anderen Menschen. Menschen mit einem hohen EQ strahlen förmlich Licht und gute Laune aus und haben viel weniger Problemen mit einer gestörten mentalen Gesundheit wie Depressionen oder Angst- und Panikzuständen als die anderen. Einiges würden solche Menschen nie tun, was hingegen die Menschen mit weniger EQ sonst machen und gerade an diesen Merkmalen kann man erkennen, ob ein Mensch hoch emotional intelligent ist, oder eben nicht. Diese Merkmale sind:

  1. Die Einmischung in die Angelegenheiten von fremden Menschen

Eine wichtige Eigenschaft von emotional intelligenten Menschen ist Empathie. Sie empfinden und teilen Emotionen mit allen Menschen, aber sie mischen sich nie in die Angelegenheiten anderer Menschen ein. Sie hören aufmerksam zu, geben Ratschläge und helfen gerne, aber nur dann, wenn sie danach gefragt werden. Weniger emotional intelligente Menschen lassen sich von den Gefühlen anderer mitreißen und versuchen andere nach den eigenen Vorstellungen zu manipulieren bzw. für sie, in ihrem Sinne zu entscheiden oder zu handeln.

  1. Ständiges Jammern und Beklagen

So ein Verhalten zeigt nur, dass man sich als Opfer fühlt und dass man keinen Ausweg aus den eigenen Problemen sieht. Die Menschen, die sich ständig beklagen, schieben die Schuld für ihre Probleme auf die Anderen. Ein emotional hoch intelligenter Mensch weiß, dass alles aus ihm und durch ihn entstanden ist, sowie auch, dass d…

1 Kommentar

  1. Gerhard Roehrl

    23.01.2017 auf 09:25

    Menschen mit niedriger emotionaler Energie sind auf fb zuhause. Menschen mit hoher emotionaler Energie halten Kontakt ueber fb, sie stehen mitten im Leben und sind im Hier und Jetzt zuhause.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.