Rosenquarz – der Stein der Liebe

Wer Liebe erwirken, erleben oder verstärken will, der braucht nicht weiter zu suchen. Bei einem Rosenquarz liegt man immer richtig, wenn es um das Herz und Herzensangelegenheiten geht. Seinen Namen hat der Stein aufgrund seiner Farbe bekommen. Laut griechischer und auch römischer Mythologie hat Eros, der griechische Gott der Liebe (oder der römische Gott Amor), diesen Stein  auf die Erde gebracht, um den Menschen Liebe zu schenken.

Wirkung auf die Seele

Rosenquarz ist der Stein für bedingungslose Liebe und unendlichen Frieden und lehrt was das wahre Wesen der Liebe ist. Er reinigt und öffnet das Herz Chakra, hilft sich selbst zu lieben und schenkt tiefe innere Heilung. Der Stein zieht die romantische Liebe sehr kräftig in unser Leben an, wenn man ihn neben dem Bett hält, sodass es manchmal nötig ist einen Amethyst zu benutzen, um die Entwicklung etwas zu dämpfen. In schon existierenden Beziehungen fördert er das Vertrauen und die Harmonie in der Liebe. Dieser Edelstein erweckt die Sehnsüchte und lässt Verliebte auf Wolke sieben schweben. Wenn man ihn trägt verschwinden Beziehungsängste und die Ängste nicht verstanden zu sein. Seine Wirkung ist beruhigend auf das Gemüt und verleiht ein Gefühl von seelischer Verbundenheit mit dem Partner. Der Rosenquarz verhindert das Verschließen des Herzens bei Liebeskummer, mildert das Leid und entwickelt Vertrauen in einen Neubeginn; und auf diese Weise heilt er die seelische Wunde.

 Rosenquarz-kl Rosenquarz-9

Wirkung auf den Körper 

Nicht nur, dass dieser Stein für Sensibilität und Romantik sorgt, rein körperlich gesehen hat  der Rosenquarz eine stark heilende Wirkung auf das Herz und Kreislaufsystem. Er befreit die Körperflüssigkeiten von Verunreinigungen und wirkt auch gegen Probleme im Brustbereich und Lunge, wenn man ihn auf den Thymus auflegt. Er wirkt sich positiv aus auf Nieren und Nebennieren und verringert die Höhenangst. Ihm ist auch zugesprochen, dass er sexuelle Bedürfnisse steigert und auch die Fruchtbarkeit verbessere. Wenn man eine solche Wirkung wünscht, soll man den Edelstein für eine Weile auf das Wurzel Chakra auflegen. Dieser Edelstein macht Mut und eignet sich hervorragend zur Anwendung bei Traumata oder in Krisen.

Rosenquarz-3

Reinigung, Entladen und Aufladen 

Es ist angebracht den Stein einmal pro Woche unter fließendem, lauwarmem Wasser zu reinigen oder mit Hämatit Trommelsteinen zu entladen. Aufgeladen werden kann er mit einem Bergkristall, indem man ihn über Nacht auf den Rosenquarz einwirken lässt.

Der Rosenquarz schützt auch vor negativen Strahlungen wenn er im Raum aufgestellt wird, denn er mildert die Strahlung im Raum aber, selbstverständlich wirkt er auch, wenn er auf dem Körper getragen wird (als Kette, Armband oder Anhänger) oder wenn man ihn auf eine bestimmte Körperstelle für eine Weile auflegt.

Wer in sein eigenes Leben die Liebe herbeiziehen möchte, ist bestens damit beraten, hierfür als Hilfsmittel einen Rosenquarz zu besorgen.

Rosenquarz-5 Rosenquarz-1

———————–

Solche und ähnliche interessante Artikel viel ausführlicher erarbeitet, finden Sie in dem Magazin für Spiritualität und positive Psychologie „Welt der Spiritualität“. Werden Sie ein ABONNENT und beziehen Sie die „Welt der Spiritualität“ bequem nach Hause für nur 28,00 € pro Jahr! (Porto inklusive innerhalb Deutschlands). Verpassen Sie keine Ausgabe und erwecken Sie die geistigen Kräfte, die in Ihnen schlummern, durch wertvolle Tipps unserer Experten. Ihr Wohlbefinden und Wachstum auf allen Ebenen ist unser Anliegen! http://www.welt-der-spiritualitaet.net/online-store

oder hier: http://shop.blom-medien.de/product_info.php?products_id=27

 

Sie müssen sich einloggen um ein Kommentar zu schreiben Login

Hinterlasse eine Antwort