Einfluss Deiner Umgebung auf Dein Leben

Die Umgebung, in welcher wir leben, damit meine ich das Haus, die Wohnung oder überhaupt die Räumlichkeiten,  hat eine große Wirkung auf unsere Erfahrungen und sogar im Ganzen auf unser Leben. Damit spielt sie eine große Rolle und wir sollten ihr unsere volle Beachtung schenken.

Alles was vorhanden ist sendet seine eigenen Schwingungen aus, die sich mit ähnlichen Frequenzen verbinden und diese zu sich anziehen. Das gilt sowohl für die Menschen und Tiere oder Pflanzen (so genannte Lebewesen) als auch für Gegenstände. Die Gestaltung unserer Umgebung ist das Spiegelbild unseres Innenlebens, was wiederum unsere bestehende Realität unterstützt und bestätigt. Es ist sehr wichtig sich der geheimen Botschaften der Dinge, die uns umgeben, (welche wir durch diese dem Universum aussenden), bewusst zu werden. Wie das zu verstehen wäre, zeige ich an einem Beispiel: Eine alleinstehende Frau möchte gerne eine Beziehung eingehen aber in ihrer Umgebung hat sie z.B. Fotos von alleinstehenden Frauen, oder einzelnen Gegenständen, anstatt sie paarweise zu haben; daher wird sehr wahrscheinlich, trotz ihrem Wunsch nach einer Beziehung, alleine bleiben. Ihre Umgebung sendet Signale „ allein sein“ aus und das Universum antwortet darauf.

Folglich ergibt sich die Frage – was soll ich tun, um mein Leben wunschmäßig zu verändern bzw. wie soll ich dem entsprechend meine Umgebung gestalten, um glücklicher und erfüllter zu leben?

  1. Reinigen Sie die Umgebungen von Dingen (Sachen) die Sie „ersticken“ und Ihnen Ihre Lebensenergie abziehen

Das soll heißen, entfernen Sie aus ihrer Umgebung z.B. alle vernachlässigten und halb ausgetrockneten Pflanzen, alle Erinnerungsstücke an vergangene Beziehungen, die Sie nur mit Traurigkeit oder anderen unschönen Gefühlen ausfüllen. Plastik, Kitsch und geschmacklose Kunstwerke, alles was Sie unsicher und in eine gedrückte Stimmung versetzt soll keinen Platz in Ihrer Umgebung finden.

  1. Umgeben sie sich mit Gegenständen die Ihr Energielevel anheben

 Nachdem Sie Ihre Umgebung von Energiefressern gereinigt haben, statten Sie sie mit Gegenständen und Sachen aus, die als Energiespender dienen. Das können schöne Fotos von der Natur sein, leichte, helle, farbige Stoffe, schöne blühende Pflanzen usw., die eine positive Energie abgeben und Ihr energetisches Niveau erhöhen. Dinge, die in Ihnen angenehme Erinnerungen wecken, wie z.B. eine Muschel von ihrem geliebten Meeresstrand, die sie angesammelt haben, oder Tannenzapfen aus dem Wald in dem Sie einen Spaziergang genossen haben sollen dort auch ihren Platz finden. Umkreisen Sie sich nur damit was sie beglückt, was bewirkt, dass Sie sich wohl fühlen, was Sie inspiriert, begeistert und Ihren Geist veredelt.

Wenn Sie sich an diesen zwei Punkte halten, lenken Sie die Energie Ihrer Umgebung in die Richtung, die Ihr Leben bereichert und den maximalen Vorteil für Sie erzeugt.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.