Die Familie – die wahre Kraftquelle!

 

Das Jahr 2018 nähert sich seinem Ende… Ich schaue zurück und spüre Dankbarkeit. Dankbarkeit für mein Leben, so wie es jetzt ist, mit all seinen Facetten. Wenn ich die Zeit aufhalten könnte, würde ich gerne alles “konservieren” wollen, denn alles was mir lieb und teuer ist habe ich. An aller erster Stelle steht meine Familie. Wir sind alle gesund und leben in Harmonie. Wir verstehen uns, lieben uns und unterstützen uns gegenseitig, wann immer das nötig ist. Ich habe viele Menschen auf die ich mich verlassen kann und auf die ich jederzeit zählen kann, nicht nur im engsten Familienkreis, sondern auch in weiteren Kreisen. Viele nenne ich nicht mal – die Verwandten -, sondern – breitere Familie. Dank all denen ist mein Urvertrauen sehr gut ausgebildet und stabil, so dass ich ganz entspannt lebe. Ich weiß, dass mir bzw. uns nichts Negatives passieren kann, denn da sind die anderen, die sofort einspringen würden, egal um welches Problem es sich handelt. Und wir können jedes Problem zusammen lösen. Das ist eine weitere Überzeugung von mir, die sich in meinem Leben, das aus Höhen und Tiefen bestand, bewahrheitete.

Ich finde, ein Zusammenhalt innerhalb der Familie ist enorm wichtig. Der ist beruhigend und auch heilsam, wenn es um die Heilung der seelischen Wunden geht. Ich bin auch davon überzeugt, dass einem nichts besser helfen kann, als die ausgestreckte Hand einer Person, die man liebt. Deswegen ist die Familie das Wichtigste im Leben. Das Heiligste. Für mich zumindest. Wenn ich sehe, welche  traurigen Familiengeschichten und Beziehungskonstellationen es doch gibt, wie viele einsame Menschen, da habe ich schon hunderte Male im Gedanken gesagt: “Gott, ich danke dir von Herzen, dass ich gerade diesen Mann geheiratet habe, den ich geheiratet habe (nächstes Jahr sind wir schon 20 Jahre zusammen), ich danke Dir, dass ich gerade bei dieser Frau, die ich meine Mutter nennen darf, geboren bin, denn sie war meine erste und beste Lebenslehrerin, sie hat mir gezeigt wie bedingungslose Liebe aussieht, danke Dir für den tollen Bruder auf den ich stolz wie Oscar bin, danke für das beste Kind der Welt, das ich schon 1990 das erstes Mal “sah” und ihm schon damals den Namen gegeben habe – 15 Jahre später ist genau dieses Kind zu uns gekommen, und, und, und… Ich fühle mich mit der Liebe zugeschüttet und das bin ich in der Tat. Dafür bin ich unbeschreiblich dankbar. Das ist für mich der wahre Reichtum. Alles andere ist wirklich mickerig klein und fast bedeutungslos im Vergleich mit der Liebe innerhalb der Familie.

Und die Welt? Verfolge ich die Vision, die Welt verbessern zu wollen? Ja und nein. Vor langer Zeit habe ich von einem weisen Mann einen Rat bekommen:

“Wenn du die Welt verbessern möchtest, verbessere erstmal die Beziehungen mit den Menschen, mit denen du lebst. Wenn du Kinder hast, ist es deine heilige Aufgabe, mit all deiner Kraft zu versuchen, eine gute Mutter zu sein. Schenke deinem Kind deine ganze Liebe, die du in dir hast, deine Aufmerksamkeit und deine Zeit. Versuche nicht die “Welt zu verbessern”, während dein Kind neben dir steht und dich am Rockzipfel zieht, um einen Blick von dir zu ergattern. Wenn du verheiratet bist, pflege die Beziehung zu deinem Mann. Wenn du Freunde hast und sie behalten möchtest, so pflege auch diese Beziehungen: Schenke deinen Freunden ebenfalls Aufmerksamkeit und deine Zeit. Bemühe dich um gute Beziehungen mit Nachbarn und mit Arbeitskollegen. Schätze Menschen, würdige ihre Fähigkeiten und ihre Arbeit und lass sie das wissen! So wirst du sie glücklich machen! Und wenn du das alles schaffst, sei dir gewiss – du hast die Welt verbessert!

Seine Worte haben sich tief in mein Gedächtnis eingeritzt und bis heute, denke ich, hat er absolut Recht gehabt! Und nun bin ich bemüht auf diese Weise die Welt, in der wir leben, zu verbessern. Nicht anders. Nicht umgekehrt.

 

————————–

Solche und ähnliche interessante Artikel viel ausführlicher erarbeitet, finden Sie in dem Magazin für Spiritualität und positive Psychologie „Welt der Spiritualität“.

Ein Abonnement, das Ihre Seele bereichert! 👌🤗😍 Verpassen Sie keine Ausgabe und erwecken Sie die geistigen Kräfte, die in Ihnen schlummern, durch wertvolle Tipps unserer Experten. Ihr Wohlbefinden und Wachstum auf allen Ebenen ist unser Anliegen! 
★ „Welt der Spiritualität“ Abo-Inland (Portofrei) für nur 28 € pro Jahr: https://www.welt-der-spiritualitaet.net/online-store/Welt-der-Spiritualität-Abonnement-für-Deutschland-p87580805
★ „Welt der Spiritualität“, Abo-Europäisches Ausland (Portoinklusiv) für nur 36,80 € pro Jahr: https://www.welt-der-spiritualitaet.net/online-store/Welt-der-Spiritualität-Abonnement-für-das-Ausland-p87580802

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.