Der Schutz vor psychischen Angriffen

Es sind schwierige Zeiten für die Menschen entstanden und wir sind jeden Tag fast 24 Stunden psychischen Angriffen und Manipulationen ausgesetzt. Es wäre für jeden von uns von sehr großer Wichtigkeit, die eigene Aura zu schützen und zu stärken, um als Persönlichkeit unerreichbar zu sein für diese Art von Angriffen. Wenn wir uns öffnen, dann sind wir das Gefäß, in das sowohl positive wie auch negative Energien hineinfließen, welche dann auch unsere Gedanken, Gefühle und Taten beeinflussen. Aus diesem Grund ist es wichtig, eine psychische Selbstverteidigung anzuwenden, um die ganze Zeit geschützt zu sein.

Angriffe auf unsere Psyche durch Medien (Fernsehen, Zeitungen usw.)

Der größte Angreifer auf unsere Psyche ist das Fernsehen. Nach einem anstrengenden Tag setzen oder legen sich die meisten Menschen auf ihr Sofa hin und schalten ihr Fernsehgerät ein, um sich unterhalten zu lassen oder eben die Nachrichten zu sehen und zu hören. Also, der Mensch ist entspannt und vollkommen offen für alles was auf ihn zukommt. Die Nachrichten, welche wir hören, sind keinesfalls erfreulich und schön. Die Bilder, die gesendet werden, zeigen auch fast ausschließlich Leid, Schmerz, Kriminalität…, lauter negative Sachen. Und das wirkt sich aus auf unser Gemüt und unsere Gefühle. Unsere Gedanken kreisen um Aggression, Hass, Rache und wecken entsprechende Gefühle in uns. Oder wir werden traurig und entsetzt, stellen uns vor, wie es wäre, wenn wir selbst in einer solchen Situation wären, und damit formen wir unsere Wirklichkeit. Unsere Entspannung, Ruhe und Frieden ist dahin und wir können nicht anders, als auf diese Botschaften zu reagieren.

Das ist das Gleiche als ob wir einen Vampir in unsere Wohnung eingeladen haben. Wir legen uns mit solchen Gedanken und Gefühlen schlafen und sie dringe tief in unsere Psyche ein. Wir träumen negative und unangenehme Träume und tagelang stehen wir noch unter diesen Eindrücken. Klar, dazu kommen immer wieder neue, ähnliche Botschaften und wir können  das alles was uns serviert wird nie richtig verarbeiten.

Schützen Sie sich auch vor negativen Menschen

Nicht nur Medien, sondern auch toxische Menschen wirken auf unsere Energie, entziehen sie uns oder „infizieren“ uns mit Negativitäten. Auch vor solchen Menschen ist ein psychischer Schutz angebracht. Wenn ein Biologe in die Tiefe des Ozeans hinabsteigt, um Haie zu erforschen, schützt er sich mit seiner Kleidung oder einem Käfig, in dem er hinunter gesetzt wird. Auch wir sollen uns im alltäglichen Leben eine „Schutzkleidung“ anlegen, um unsere Energie zu erhalten und andere zu hindern, dass sie negativ auf uns wirken können und unsere Energie abnehmen.

Schutzmethoden:

Blauer Overall

Die schnellste und einfachste Methode sich zu schützen ist, sich lebhaft vorzustellen, dass man einen Overall mit einer Kapuze (wie einen Astronautenanzug) aus hellblauem Licht anzieht und durch einen Reißverschluss schließt.

male silhouette in lotus yoga position inside a circle and blue background

Dolchmantel

Die etwas aufwändigere Methode, die einen besonders wirksamen Schutz gegen solche Einflüsse bewirkt ist, einen Dolchmantel um die eigene Aura zu bilden.

Dazu soll man sich hinlegen mit leicht g…

Sie müssen sich einloggen um ein Kommentar zu schreiben Login

Hinterlasse eine Antwort