Die Sprache der narzisstischen „spirituellen“ Lehrer und Coaches

Bis jetzt habe ich mich mit dem Narzissmus in einer Beziehung (wenn ein Partner stark ausgeprägte narzisstische Charakterzüge hat) befasst. Es wäre interessant anzuschauen, wie es aussieht, wenn ein „spiritueller“ Lehrer narzisstisch ist… Was tut er mit seiner Gefolgschaft und vor allem, was denkt er sich dabei?

So habe ich ihre gängigen Aussagen „übersetzt“ von „narzisstisch“ auf Deutsch mit dem Wunsch, Sie vor solchen „Lehrern“, „Gurus“ und „Glücks-“ oder „Erfolgs-“ Coaches zu warnen.

Oft zu hörende narzisstische Aussagen:

1. „Du bist etwas Besonderes. Du bist einzigartig. Solche wie Du es bist, gibt es nicht zwei Mal auf dieser Welt.“

Jeder Narzisst oder Romance-Scammer (Liebesbetrüger) umgarnt auf diese Art und Weise anfangs seine Opfer. Auch so die narzisstischen „spirituellen“ Lehrer, Gurus und „Erfolgs-“ oder ähnlichen Life- Coaches. Sie bedienen sich der gleichen Mechanismen. Sie geben Ihnen erstmal die Illusion etwas Besonderes zu sein.

Ja, es stimmt, dass jeder von uns einzigartig ist, aber wenn man so etwas hört, denkt man sofort, dass man besonders schön ist, besonders gutmütig, besonders intelligent, interessant oder irgendetwas in dieser Richtung. Denn, wer würde schon von sich selbst denken, dass er besonders schlecht ist?

Solche schönen Aussagen, die uns aufblühen lassen und uns Kraft und neue schwunghafte Energie verleihen, bekommen einige von uns nicht oft genug in ihrem Alltag zu hören. Wir möchten alle aber für jemanden etwas ganz Besonderes sein und ganz oben auf der Skala seiner Wichtigkeit stehen und deswegen sind wir sehr anfällig dafür, wenn wir von jemanden hören „Du bist in meinen Augen etwas ganz Besonderes und du bist mir wichtig! Ich möchte, dass du glücklich bist!“

Dass dieser Wunsch im Unterbewusstsein von uns Menschen liegt, wissen vielleicht nicht alle. Die Narzissten aber, wissen das sehr wohl und benutzen dieses menschliche Bedürfni…

1 Kommentar

  1. Heike

    18.02.2020 auf 02:49

    Ein sehr guter Artikel.

    Zur Ergänzung kann ich diese Dokumentation auf YouTube empfehlen:
    Erleuchte uns – Vom Aufstieg und Fall eines Selbsthilfe Gurus.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.